Zirkusjonglage und Flow Arts
verantwortlich:

 

Zirkusjonglage und Flow Arts
Ladies and gentlemen, step right up and JOIN THE CIRCUS! Alle, die es leid sind, immer nur Zuschauer zu sein, können in diesem Kurs auch ein wenig das Rampenlicht genießen. Ob beim Jonglieren oder bei den Flow Arts (Poi/ Swinging) hier wird jeder eine einzigartige Kunst für sich entdecken, die er dann bei einer gemeinsamen Show präsentieren kann, je nach Konstellation und Laune. Aber keine Sorge, hier sammeln sich nicht nur Angeber! Auch alle, die ihre Denkleistung stärken wollen, oder auch neue Herausforderungen suchen, sind gern geseh en. Man sagt sich, dass gerade Jonglieren dieZusammenarbeit der rechten und linken Gehirnhälfte fördert, wodurch Koordination und Konzentration gesteigert werden. Willkommen sind alle, die sich zutrauen, einen Ball oder eine Keule in der Hand zu halten.
Warnung! Es gilt die gute alte Gauklerregel: Alle, die im Vornherein sagen: "Ich kann das nicht", machen zehn Hampelmänner :)

 

 

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
40010Anf./Fortge.Di17:00-18:30Halle 125.10.-31.01.Klara Ommer, Julia Pugatsch
35/ 35/ 40 €
35 EUR
für Studierende

35 EUR
für Ermäßigte

40 EUR
für Mitarbeiter

35 EUR
für Förderverein
HS-Sport_Halle2.jpg
HS-Sport_Basketball3.jpg
HS-Sport_Volleyball3.jpg
_MG_4280_bearbeitet.jpg