Yoga
verantwortlich:
    

Yoga - entspannt in den Tag


Regelmäßige Entspannungsphasen sind wichtig, um den Anforderungen des Alltags gewachsen zu sein und dabei motiviert, wie auch kraftvoll zu bleiben. Der Schwerpunkt des Übungsprogramms liegt auf dem Zusammenspiel von Atem und Bewegung, sowie dem Wechsel von Kräftigung und Entspannung. Mit achtsamen Yogaübungen werden Aufmerksamkeit und Körperbewusstsein gefördert. Das ebnet den Weg hin zu mehr Entspannungs- und gleichzeitig Konzentrationsfähigkeit und öffnet für mehr Erholung und Vitalität.

Dies ist ein sanftes Yoga am Morgen, ist gegrenzt auf 15 TeilnehmerInnen und kann bei regelmäßiger Teilnahme von der Krankenkasse bezuschusst werden.
Wichtig: kein Kurs am 12./19.6.19

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
30050entspannt in den TagMi07:45-08:45Gymnastikhalle8.5.-
17.07.
Susanne Denzer
65/ 65/ 65 €
65 EUR
für Studierende

65 EUR
für Ermäßigte

65 EUR
für Mitarbeiter

65 EUR
für Förderverein

Sampoorna Yoga für alle

Shri Yogi Hari entwickelte Sampoorna Yoga (Yoga der Fülle, Vollständigkeit) aus der Sivananda-Tradition in jahrzehntelanger Yogapraxis und Lehrtätigkeit. Jede Sampoorna Hatha Yoga Stunde besteht aus Anfangsentspannung, Atem-, Aufwärm- und Kräftigungsübungen, einer systematischen Folge von Yoga-Stellungen und der Tiefenentspannung. Die Yoga-Stellungen werden fließend miteinander verbunden. Der gesamte Körper wird nicht nur gekräftigt und gedehnt, sondern auch gelockert, entspannt und energetisiert. Der Geist kommt zur Ruhe, wird klar und friedlich. Du schöpfst daraus die Kraft für die Herausforderungen des Alltags und kannst deine Aufgaben mit mehr Konzentration, Gelassenheit und Freude erledigen. Dieser Kurs ist geeignet für alle, unabhängig ob du Anfänger/in bist oder bereits Yoga praktizierst.

Wichtig: keine Kurse am 30.5./10./13.6./17./20.6.19)

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
30051Sampoorna für AlleMo10:15-11:45Studentenwerk Augsburg, Wohnanlage Bgm.-Ulrichstraße29.4.-
15.07.
Ute Godlinski
60/ 60/ 60 €
60 EUR
für Studierende

60 EUR
für Ermäßigte

60 EUR
für Mitarbeiter

60 EUR
für Förderverein
30053Sampoorna für AlleDo08:00-09:30Gymnastikhalle2.5.-
18.07.
Ute Godlinski
50/ 50/ 50 €
50 EUR
für Studierende

50 EUR
für Ermäßigte

50 EUR
für Mitarbeiter

50 EUR
für Förderverein
30054Sampoorna für AlleDo09:30-11:00Gymnastikhalle2.5.-
18.07.
Ute Godlinski
50/ 50/ 50 €
50 EUR
für Studierende

50 EUR
für Ermäßigte

50 EUR
für Mitarbeiter

50 EUR
für Förderverein

Sampoorna Yoga für Fortgeschrittene

Dieser Kurs ist geeignet für Fortgeschrittene und alle, die es werden wollen.
Voraussetzung: Mindestens 1 Jahr (Sampoorna) Yoga Praxis und der Wunsch, tiefer in die Hatha Yoga Praxis einzutauchen.
Während dieses Sampoorna Hatha Yoga Kurses vertiefen wir die Atemübungen, üben Variationen im Sonnengruß, fortgeschrittenere Yoga-Stellungen und Variationen in den einzelnen Stellungen. Die Stunden sind so gestaltet, dass jede/r gemäß ihrem/seinem Schwierigkeitsgrad üben kann.

Dieser Kurs findet im Gemeinschaftsraum des Studentenwohnheims in der Bgm.- Ullrich-Str. 142-150 (Haus A) ganz in der Nähe des Sportzentrums statt! Hier sind keine Duschen und nur begrenzte Umkleidemöglichkeiten vorhanden.

Wichtig: kein Kurs am 10.06. und 17.06.2019

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
30055Sampoorna für Fortge.Mo12:00-13:30Studentenwerk Augsburg, Wohnanlage Bgm.-Ulrichstraße29.4.-
15.07.
Ute Godlinski
60/ 60/ 60 €
60 EUR
für Studierende

60 EUR
für Ermäßigte

60 EUR
für Mitarbeiter

60 EUR
für Förderverein

Yin Yoga und Progressive Muskelentspannung

Yin Yoga ist der Gegenpart zu bewegungsorientierten, aktiven  Yoga-Praktiken. Es werden Bewegungen ohne aktiven, kraftvollen Muskeleinsatz geübt, dafür mit bewusst fließendem Atem in  spezielle Asanas hinein entspannt. Positionen werden länger gehalten, was tiefere Schichten des Körpers und den Chi-Fluss aktiviert. Das wird auch auf geistiger Ebene erfahrbar und man wird auf sanfte Weise gelehrt, loszulassen. Mit der progressiven Muskelentspannung wird die konzentrierte Form der Selbstwahrnehmung fortgesetzt. Gezielte, bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen führen zu besserer Muskelentspannung und besserer Kontrolle körperlicher Unruhezustände.
Dieser Kurs findet nicht im Sportzentrum statt.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
30059Yin Yoga und MuskelentspannungFr18:30-20:00space 2b3.5.-
19.07.
Simone Reimelt
65/ 65/ 65 €
65 EUR
für Studierende

65 EUR
für Ermäßigte

65 EUR
für Mitarbeiter

65 EUR
für Förderverein
Ab Freitag, den 17.5.19 startet nun der Yogakurs!
 
*kostenfrei - ohne Anmeldung - Einstieg jederzeit möglich*
 
Yoga für alle! Der Kurs richtet sich an alle Studierenden, Anfänger, Fortgeschrittene, (Un-)Sportliche,(Un-)Bewegliche, Skeptische und Begeisterte.

Auf körperlicher Ebene fördert der Kurs Kraft, Beweglichkeit und Körperwahrnehmung. Gesundheitliche Veränderungsprozesse werden sanft und doch vielseitig fordernd angebahnt, Verspannungen aufgespürt und die Entspannungsfähigkeit geschult. Somit bietet der Kurs optimale Möglichkeiten, klassische Belastungen wie Muskelverspannungen, Nacken- und Rückenprobleme sowie Ungelenkigkeit und allgemeinen Bewegungsmangel zu vermindern. Konzentrations- und Atemübungen sowie angeleitete Kurzmeditationen unterstützen die Selbstbeobachtung, Selbstwahrnehmung und Selbstkontrolle und begünstigen dadurch die Entwicklung von Bewältigungsstrategien, um mit Stressoren des (Studiums- und Arbeits-)Alltags besser umzugehen. Die Übungsstunde wird abwechselnd von Franziska oder Thomas gehalten.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decken, Matten und Kissen werden vom Hochschulsport zur Verfügung gestellt. Bitte pünktlich erscheinen, Kurs beginnt mit einer Entspannung

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
30061for freeFr08:00-09:00Gymnastikhalle29.4.-
15.07.
Abmair Thomas, Franziska Gollingentgeltfreiohne Anmeldung

Zeitdruck, Reizüberflutung, Überlastung - wer kennt das nicht?! In solchen Situationen Überblick und Gleichgewicht zu behalten fällt oft schwer. Körper-, Atem- und Visualisierungsübungen können helfen Spannungen abzubauen, gleichzeitig zu kräftigen, sich wohler zu fühlen und mehr zur eigenen Mitte zu kommen. Phasen der inneren Ruhe und des Nachspürens tragen dazu bei den Heraus-forderungen des Alltags gestärkt und gelassener zu begegnen.

*kostenfrei - ohne Anmeldung - Einstieg jederzeit möglich*

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung,Decken, Matten und Kissen werden vom Hochschulsport zur Verfügung gestellt. Bitte pünktlich erscheinen, Kurs beginnt mit einer Entspannung

Wichtig: kein Kurs am 17.6.19

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
9007for free für Mitarbeiter*innenMo08:00-09:00Gymnastikhalle29.4.-
15.07.
Susanne Denzerentgeltfreikeine Buchung
DSC_7215.jpg
_MG_4296_bearbeitet.jpg
DSC_4448.jpg
DSC_7215.jpg