Meditation
verantwortlich:

 

Sitzende Meditation mit Fokus auf innere Achtsamkeit (Mindfulness) und Liebevolle Güte (Metta/Maitri).

Metta heißt Liebevolle Güte und ist eine der wichtigsten und mächtigsten Qualitäten spiritueller Praxis .... bedingungsloses Annehmen, Respektieren und Wertschätzen der Wesen und Dinge, so wie sie sind: Also des Lebens, wie es ist. Bei der Achtsamkeits-Meditation und in der Metta-Praxis kultivieren wir die innere Qualität der Achtsamkeit. Das achtsame Gewahrseins einerseits und die Qualität der liebevollen, mitfühlenden Gelassenheit anderseits. In der Meditation wollen wir uns direkt und unmittelbar mit dem Dasein, der Erfahrung eines jeden Moments auseinandersetzen, sie erforschen.... Der Begriff Vipassana bedeutet Klar Erkennen wie die Dinge sind. Wir üben also innere Sammlung und Achtsamkeit, um tiefer in das Wesen eines jeden Moments, einer jeden Erfahrung einzudringen, um ihr eigentliches Wesen, ihre wahre Natur deutlicher und tiefer zu sehen und zu erfahren. ... Es ist diese Erkenntnis, die befreit, die innere Klarheit, Offenheit und tiefen Frieden möglich macht.? Fred von Allmen

Bitte mitbringen: Decke, Handtuch oder großes Tuch als Unterlage.

Achtung: kein Kurs am 20.6.19

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
32003Mindfulness und MettaDo17:00-18:00Integralarts Yoga.Gyrotonic.Tanz Studio2.5.-
18.07.
Anina von Molnar
54/ 54/ 54 €
54 EUR
für Studierende

54 EUR
für Ermäßigte

54 EUR
für Mitarbeiter

54 EUR
für Förderverein
DSC_7215.jpg
_MG_4296_bearbeitet.jpg
DSC_4448.jpg
DSC_7215.jpg