Gaelic-Football
verantwortlich:

 

Gaelic Football?! Noch nie gehört? Macht nichts. Während der Sport in Irland neben Hurling wohl der Volkssport schlecht hin ist, ist er im Rest der Welt doch eher unbekannt. Auch wenn der Name etwas anderes erwarten lässt, hat es nichts mit American Football zu tun. Es erinnert dabei eher an Fußball, nur mit dem großen Unterschied, dass der Ball hauptsächlich in der Hand getragen werden darf. Ziel ist es, den Ball entweder in das Tor (3 Punkte) oder über das Tor (1 Punkt) zu befördern.

Gepasst wird dabei jeweils entweder mit dem Fuß oder mit der Hand. Gespielt wird der Sport sowohl von Frauen als auch von Männern.

Mehr Infos sowie einige Video-Einblicke findet ihr unter: Gaelic Football in Augsburg - Augsburg GAA (augsburg-gaa.de)

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
10072Anf.Fr17:30-19:00 Bezirkssportanlage Haunstetten 26.04.-12.07.Robert Cave
20/ 20/ 25 €
20 EUR
für Studierende

20 EUR
für Ermäßigte

25 EUR
für Mitarbeiter

20 EUR
für Förderverein
unten3.jpg
HS-Sport_Front3.jpg
_MG_4296_bearbeitet.jpg
HS-Sport_Front3.jpg